< zurück zur Übersicht

Seminar: Verkaufen mit dem Stift


„Der Verkäufer hat viel erzählt – aber so richtig verstanden habe ich gar nix!“ Wenn ein Kunde mit diesem Eindruck den Laden verlässt, ist etwas schief gelaufen. Komplexe Produkte oder Dienstleistungen – also Dinge, die ein potentieller Käufer nicht anfassen kann, lassen sich am besten mit der Verkaufstechnik „Pencil Selling“ sprichwörtlich an den Mann oder die Frau bringen.

Pencil Selling ist die Möglichkeit einem anderen Menschen einen Prozess, Zahlen, Gegenüberstellungen verständlich und nachvollziehbar aufzuzeigen. Pencil Selling – also das Verkaufen mit dem Stift – visualisiert Informationen. Denn Menschen verlieren spätestens ab der dritten Zahl in einem Verkaufsgespräch den „roten Faden“. Das Aufschreiben von Informationen und Zahlen steigert zum einen die Aufmerksamkeit des Gesprächspartners und zum anderen die Glaubwürdigkeit des Verkäufers.

Seminarziel:

Die Teilnehmer werden durch das Seminar befähigt, zukünftig Kunden komplexe Produkte oder Dienstleistungen erfolgreich mit der Verkaufstechnik Pencil Selling zu visualisieren. Ergo verlaufen zukünftige Verkaufsgespräche wesentlich strukturierter.

Zielgruppe:

Mitarbeiter und Führungskräfte mit Kundenkontakt.

Voraussetzungen:

Keine.

Seminarinhalte & Methoden:

Tag 1

  1. Kennenlernen & Erwartungen
  2. Verkaufen mit dem Stift (Impuls & Rollenspiele)
    1. Wie setze ich in meiner Branche erfolgreich Stift & Papier ein?
    2. Welchen Regeln folgt das Pencil Selling?
  1. Coaching-on-the-job
    1. Wie reagieren meine Kunden auf die neue Verkaufstechnik?
    2. Was frage ich alles ab?
    3. Welche Informationen schreibe ich bei der Produktvorstellung auf?
  2. Abschlussrunde (Plenum)

Tag 2

  1. Rückblick & Erwartungen
  2. Coaching-on-the-job
    1. Wie reagieren meine Kunden auf die neue Verkaufstechnik?
    2. Was frage ich alles ab?
    3. Welche Informationen schreibe ich bei der Produktvorstellung auf?
  3. Perspektivenwechsel via Mystery Shopping
    1. Welche Mitbewerber gibt es in meiner unmittelbaren Nähe?
    2. Wie arbeiten diese?
    3. Wie hat sich das Gespräch angefühlt?
  4. Abschlussrunde (Plenum)

Trainer:

Thomas Guttsche

Dauer:

2 Tage

Teilnehmerzahl:

Max. 4

Seminarkosten:

1000 EUR pro Teilnehmer (zzgl. Mwst.)